Chocolatecookies fürs Krümelmonster


Cookies - Plätzchen - Gebäck...

Wie auch immer- Hauptsache Keksäää!!!

- Wie das Krümmelmonster sagen würde.

Wenn ich so durch die Supermärkte schlendere, fällt mir immer wieder auf, dass es mittlerweile zahlreiche fertig Kekse zu kaufen gibt.

Hm... letztens habe ich mir mal welche mitbringen lassen - Ich gehe davon aus, dass der "Mitbringer" mir eine Freude machen wollte und kaufte eine Packung mit 6 Schokocookies für einen Preis von 4,90€ - OMG! - Jetzt kommts noch dicker - die waren nicht mal lecker!



Diese hier schmecken prima!

und für fast 5,00€ könnt ihr ganz bestimmt mehr als nur 6 Cookies backen.

Außerdem mag unser DIY Krümmelmonster die hier am liebsten :o).


Rezept für ca. 25 Krümmelmonsters Schokocookies:

  • 185gr. Mehl

  • 2 Backpulver

  • 1TL. Vanille Extrakt

  • 1/2 TL. Salz

  • 100gr. grobe Haferflocken

  • 250gr. Schokotropfen, zartbitter

  • 100gr. weißer Zucker

  • 100gr. brauner Zucker

  • 1 Ei

  • 120 sehr weiche Butter

  • wenn man mag 100gr. gehackte Walnüsse

So geht´s:


- gebt alle Zutaten in eine Schüssel und vermische den Teig mit einem Rührgerät

- mit einem Esslöffel kleine Haufen formen und ab in den Backofen


Im vorgeheizten Backofenbei 180 Grad 10-12 Minuten backen.


Und das passende DIY-Krümelmonster gibt es hier....................Keksäää!:o)

0 Ansichten
  • Instagram - Grau Kreis
  • Facebook - Grau Kreis
  • Pinterest - Grau Kreis
  • Blogger - Grau Kreis