• Instagram - Grau Kreis
  • Facebook - Grau Kreis
  • Pinterest - Grau Kreis
  • Blogger - Grau Kreis

Sommerzeit - Himbeerkuchenzeit

Kuchen ohne backen!

OMG! Wir lieben ihn,

diesen leckeren Kuchen aus Streuseln und einer fruchtig, frischen Himbeercremefüllung.

Wenn ihr nach dem richtigen Kuchenknaller für eure Frühlings- und Sommerfeste sucht, habt ihr ihn gerade gefunden.


Ich habe ihn mal zu einem längeren Geburtstagsfrühstück mit vier Frauen mitgebracht.

Nachdem der Kuchen verzehrt war (ich schreib´ es mal so diplomatisch :o) habe ich anschliessend mal eine einfache Rechnung aufgestellt, ein Kuchen geteilt durch vier Frauen= 0...ausgeschrieben Null !...also weg, aufgefuttert, eingeatmet oder wie auch immer ihr wollt :o)


Hier das Rezept für Euch:

Boden:

  • 200 g Löffelbiskuits

  • 100 g Butter

Creme:

  • 250 g Frischkäse

  • 7-8 EL Zucker

  • 400 ml geschlagene Sahne

  • 2 pck. Vanillezucker

  • 6-8 Blätter Gelatine

  • ca. 300 g pürierte Himbeeren

- Löffelbiskuits zerbröseln mit der geschmolzenen Butter vermengen

- in eine Springform geben und fest drücken

- die restlichen Zutaten vermengen (die Sahne vorher schlagen)

- und anschließend die aufgelöste Gelatine unterrühren

- In den Kühlschrank geben und Kühl genießen

42 Ansichten